Gemeinschaft erleben (Events)

Um die Veranstaltungen besser planen zu können bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung.

Café [un]sichtbar

  • 07.03.2024 im Café „No Bistro“ (Wallgutstraße 3, 78462 Konstanz) [zur Anmeldung]
  • 08.04.2024 im Café „Dom“ (Brückengasse 1, 78462 Konstanz)

Gesundheits-Fachvorträge

Über chronische Krankheiten im beruflichen Umfeld sprechen – oder nicht?

Wie kommuniziere ich mit meinem Umfeld über meine chronische Erkrankung? Diese Frage geht für viele Betroffene mit großer Unsicherheit einher: Wie wird mein Umfeld reagieren? Wer zeigt Verständnis und unterstützt mich? Wer wird sich zurückziehen?

Diese Fragen haben im beruflichen Umfeld eine besondere Relevanz. Denn hier geht es nicht allein um den zwischenmenschlichen Kontakt zu KollegInnen, sondern auch um die berufliche Existenz. In ihrem Vortrag berichtet Ulrike Reiche aus ihren langjährigen Erfahrungen im Coaching sowohl von Langzeitkranken als auch von Führungskräften, die sich mit Themen der Wiedereingliederung beschäftigen.

In Planung:

  • Prof. Dr. Roger Schmid, Psychiater, St. Gallen: „Leben lernen“
  • Dr. Kurt Mosetter, Arzt, Myoreflextherapeut, Konstanz: „Lebensstil“
  • Prof. Dr. Jörg Spitz, Facharzt für Nuklear-, Ernährungs- und Präventionsmedizin, Schlangenbad bei Wiesbaden: „Menschliche Medizin“
  • Dr. Dr. Michael Desphegel, Sportmediziner, Basel: „Gesundheits-Management“
  • Dr. Ann-Sophie Briest, Ärztin, Konstanz: „Yogamedizin“

Gesundheits-Workshops

  • ab 26.02.2024 Vincenzo Bellanova, Konstanz: „Scheiter-Heiter-Kurs – Improtheater als Medizin für die Seele“ [zur Anmeldung]

Unser Impro-Theater-Workshop findet ab Montag, den 26. Februar 2024 an vier aufeinanderfolgenden Terminen statt (26.02., 04.03., 11.03. und 18.03.24, jeweils von 19 bis 21 Uhr; wer möchte kann im Anschluss noch mit etwas essen oder trinken gehen).

Ort:   Ballett- und Tanzschule czerner dance academy, Kreuzlinger Straße 54, 78462 Konstanz

Bitte Hallenschuhe oder Socken mitbringen!!!

Dieser Workshop ist kein klassischer Theater-Workshop. Hier geht es darum ein Tool an die Hand zu bekommen, dich selbst besser kennenlernen zu dürfen. Die ausgeführten Handlungen während des Workshops geben Dir die Möglichkeit, Dinge an und in dir zu entdecken. Und dies in einem geschützten Rahmen.

Hier bekommst du die Möglichkeit:

  • über deine Grenzen hinweg zu schauen
  • deine Gefühle wahrzunehmen
  • dich in eine andere Rolle (z.B. mal in einen „Bösewicht“) hineinzuversetzen
  • deine innere Haltung zu erfahren, wenn du dich als Person „veränderst“
  • zu spüren, wie sich dein Befinden verändert, indem du deine Körperhaltung veränderst
  • von außen zu beobachten, wie andere dich sehen
  • „in Würde und Freude zu scheitern“

Wenn du also Lust hast, dich mal auf eine andere Art und Weise kennen zu lernen, dann melde dich gerne zu unserem Impro-Theater-Workshop an.

  • 17.04.2024 Susanne Wieder, Psychotherapeutin, Konstanz: „Segeln im Sturm“ (Achtsamkeit/MBSR) [zur Anmeldung]
    • Uhrzeit: 17 bis 20 Uhr
    • Ort: St. Johann, Brückengasse 1b, 78462 Konstanz

Durch die Praxis der Achtsamkeit können wir lernen trotz schwieriger Herausforderungen Gelassenheit und innere Stärke zu entwickeln. Susanne Wieder gibt in diesem Workshop Werkzeuge an die Hand, die resilient machen und uns helfen unser Leben sinnstiftend auszurichten.

In Planung:

  • Amrit Manter Singh, Konstanz: „Medizinisches Kundalini-Yoga“ 
  • Ernährung als Medizin
  • Sport als Medizin